Lernclub der Alexander-Coppel-Gesamtschule („Tutorenprogramm“) Schuljahr 2016/17

Was ist der Lernclub?

Im Lernclub unserer Schule werden jüngere Schülerinnen und Schüler der Klassen 5/6 und teilweise auch 7 von älteren, qualifizierten Schülerinnen und Schülern unterrichtet.

Insbesondere helfen die älteren Schüler („Tutoren") den jüngeren bei der

- Wiederholung von Unterrichtsinhalten,

- Erledigung von Hausaufgaben,

- Vorbereitung auf Klassenarbeiten.

 

Unterrichtet werden die Fächer

- Deutsch,

- Englisch,

- Mathematik,

- Französisch.

Die Schüler werden in der Regel in Kleingruppen von ein bis zwei, in Ausnahmefällen drei Schülern betreut und zwar von einem festen Ansprechpartner. Nur wenn der Tutor / die Tutorin ihres Kindes verhindert ist (Krankheit, Schulveranstaltungen), wird ihr Kind von einem anderen Tutoren betreut. Damit wird eine kontinuierliche Arbeit gewährleistet.

Weitere Informationen und ANMELDUNG 2016-17